Ruhrpott-Bambi

August 15, 2008

Endlich Freitag

Filed under: Alltag — Beatrix Gutmann @ 1:08 pm
Tags:

Die Woche ist mal wieder wie im Flug vergangen. Und das beste ist: Ich habe nicht einmal das Auto angerührt. Steht brav in einer wunderbaren Parklücke und die Benzinpreise sind mir erst mal egal.
Jeden Tag mit dem Rad zur Arbeit und auch mal zu Fuss.

Am Dienstag abend hat es so geschüttet, dass Schatz mich abgeholt hat und mein Fahrrad auf dem Betriebsgelände einsam die Nacht verbracht hat.
Ganz einsam war es nicht, es stand zumindest noch ein anderes Rad da, von dem ich weiß, dass es ein trostloses Dasein fristet und lediglich dazu genutzt wird, seine Besitzerin ab und an in die Mittagspause zu begleiten.
Seit ich „Der dritte Polizist“ von Flann o´Brien gelesen habe, glaube ich ja daran, dass Fahrräder und Mensche eine Symbiose eingehen können.

Also mein Rad ist zwar schon etwäs älter, sieht aber noch echt prima aus und schnurrt wie ne Eins. Vielleicht geben wir uns gegenseitig Energie?

UND: Ich habe mich in dieser Woche jeden Tag sportlich betätigt. Montag, Mittwoch und heute bin ich gelaufen und am Dienstag und Donnerstag ordentlich mit Hundi mit dem Rad gefahren.
Zusätzlich zum Arbeitsweg.

Ja, da darf auch schon mal ein ordentlicher Schluck Wein drin sein, oder nicht?

In diesem Sinne: Happy Weekend.

Advertisements

4 Kommentare »

  1. Das hast Du Dir redlich verdient!!! *Dem Bambi den Wein reicht* 🙂

    Kommentar von trixie1961 — August 15, 2008 @ 2:24 pm | Antwort

  2. Der Wein sei gegönnt. Wohl bekommt´s 😉
    Ich bemühe mich auch, regelmäßig Rad zu fahren, wenn nicht draußen, dann wenigstens zu Hause. Tut einem jedes Mal gut.

    Schönes Wochenende
    LG reviersternchen

    Kommentar von reviersternchen — August 16, 2008 @ 9:17 am | Antwort

  3. Ja vielen Dank – und schon ist wieder Montag

    Kommentar von Ruhrpott-Bambi — August 18, 2008 @ 6:54 am | Antwort

  4. in diesem sinne: happy week-start! 😉

    Kommentar von keksautomat — August 18, 2008 @ 11:05 am | Antwort


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: