Ruhrpott-Bambi

September 2, 2008

Nicht vom Beckenrand springen…

Filed under: Alltag — Beatrix Gutmann @ 4:03 pm
Tags:

ich habe mir schon seit urster Kindheit die Frage gestellt, warum das verboten ist? In einem überfülltem Schwimmbecken ist es sicher angebracht, aber was ist, wenn das Schwimmbecken fast leer ist?
Springt dann mal vom Beckenrand, das gibt sofort Mecker. Ist das eigentlich nur in Deutschland verboten?

Advertisements

2 Kommentare »

  1. Hmmm…..ich vermute, man soll es sich erst gar nicht angewöhnen. Sonst gibts nachher Probleme beim Interpretieren, wann das Bad für den „Seitensprung“ zu voll ist und wann nicht…..

    Kommentar von Trixie — September 2, 2008 @ 4:34 pm | Antwort

  2. Seitensprung ist gut *gg

    Kommentar von Ruhrpott-Bambi — September 3, 2008 @ 2:08 pm | Antwort


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: